zum Haus - Unitas Ostfalia

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

zum Haus

unser Vereinshaus,
Bischof-Hugo-Aufderbeck-Haus

Heinrichstr. 11
99092 Erfurt


Das eigene Haus ist die Seele eines Vereins. Es ist uns nicht nur ein Ort der Begegnung, der Alltagsgeschäftigkeit und Austragungsstätte großer Feierlichkeiten. Vielmehr liegt die Magie dieser Räume in der schlichten Ausstattung, wie sie einer bescheidenen Familie entspricht, deren Liebe zum Heim erst in den Kleinigkeiten sichtbar wird. Dabei erzeugt jede Schmarre an hölzernen Oberflächen und teils uneinheitliche Möblierung erst den unverwechselbaren Charm dieses kleinen Idylls. Hier wird gelebt: gegessen & getrunken, gesungen & gelacht. Als Fundament unserer unitarischen Gemeinschaft am Studienort Erfurt bieten uns die eigenen vier Wände den nötigen Locus amoenus, den geliebten Platz zur geistigen & sozialen Reifung.


Das Haus umfasst...


im Erdgeschoss:

- ein Wohnzimmer
- das Vereinszimmer
- 1x WG-Zimmer
- Toilette + Dusche
- Gäste WC
- Küche
- Wintergarten (Raucherbereich)

im 1. Stockwerk:

- 4x WG-Zimmer
- Toilette + Dusche
- Gäste WC

im 2. Stockwerk:

- 4x WG-Zimmer
- Toilette + Badewanne

außerdem noch:

- Keller mit Fahrradstellplatz, Waschmaschine...
- Garten mit Grill & Biergarnitur
- Dachboden mit Wäscheleinen
- Zentralheizung
- Kabelfernsehn
- Internet und Festnetz
- gute Verkehrsanbindung


Die Zimmer können durch die Vereinsmitglieder vermittelt werden, wobei regulärer Vermieter der örtliche HBV, d.h. der Hausbauverein der Ostfalia, ist. Daher kann ein kostengünsti- ges Wohnen ermöglicht werden. Vereinsmitglieder erhalten weitere Vergünstigungen.

___________________________________



Dein Haus soll ein Sammelort
der Weisheit sein.


Babylonischer Talmud
Quelle: Awot 1

___________________________________

Du hast einen
Studienplatz
in Erfurt?

Du suchst noch
nach einem
WG-Zimmer?

Du bist auf
Christus getauft
& männlich?

Du interessierst
dich für die
Unitas Ostfalia?


Worauf wartest du noch?

Melde dich einfach per Mail oder vereinbare im Telefonat mit den verantwortlichen Chargen einen Besichtigungstermin. Besuche die öffentlichen Veranstaltungen und feiere mit uns die Vereinsfeste in geselliger Gemeinschaft aktiver & philistrierter Unitarier, mit Kartell-
oder Farbenbrüdern, Freunden, Kommilitonen und lieben Gästen.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü